Open top menu
Wohnmobil & Camper mieten in Brisbane

Wohnmobil & Camper mieten in Brisbane

Du möchtest Brisbane und seine Umgebung erkunden oder dort deinen Road Trip beginnen? Dann ist es eine gute Option, ein Wohnmobil oder einen Camper direkt in Brisbane zu mieten. Da sich die Stadt über mehrere Kilometer erstreckt, ist ein eigenes Fahrzeug sinnvoll, wenn du einiges sehen möchtest. Wir zeigen dir, welche Fahrzeuge und Vermieter in Brisbane zur Auswahl stehen und machen ein paar tolle Vorschläge für Ausflüge und Routen in der Region.

 

Vergleiche Wohnmobile und Camper in Brisbane

Wenn du vorhast, ein Wohnmobil oder einen Camper zu mieten, ist es am einfachsten eine Preisvergleichswebseite mit einer spezifischen Search Engine für Mietwagen zu nutzen. So ersparst du dir, auf den verschiedenen Webseiten der Vermietungsagenturen selbst zu recherchieren und bekommst innerhalb weniger Sekunden den besten Preis für den in dem gewünschten Zeitraum verfügbaren Camper. Wir empfehlen hierfür die Webseite MotorhomeRepublic, die das umfassendste Angebot zu den besten Preisen bietet. Die Seite bietet übrigens regelmäßig Preisnachlässe an.

 

Wohnmobil mieten in Brisbane – Mietwagenunternehmen

In Brisbane sind mehrere Autovermietungen vertreten. In den großen Städten Australiens findest du auch die großen Firmen. Der Vorteil dieser Agenturen besteht darin, dass sie ein sehr breites Fahrzeugangebot und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu einem hochwertigen Services bieten.

Die größten Mietwagenunternehmen sind:

  • Apollo Motorhome Holidays
  • Jucy Rentals
  • Travellers Autobarn
  • Britz campervan Hire
  • Lets go Motorhome & Campervans Hire
  • Travelwheels
  • Wicked Campers
  • Cheapa Campa

Wo befinden sich die Mietwagenunternehmen in Brisbane?

Wie in den meisten australischen Großstädten befinden sich die Mietwagenunternehmen nicht direkt im Stadtzentrum, sondern in der Peripherie nahe dem Flughafen. Du musst also mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Flughafenshuttle hinfahren. Die vom Stadtzentrum am einfachsten erreichbaren Agenturen sind Wicked Campers in Woolloongabba und Comet Campervans in Herston.

Hier sind die Standorte der wichtigsten Camper- und Wohnmobilvermietungen in Brisbane:

 

 

Mietpreise

Die Mietpreise eines Campers oder Wohnmobils hängen von mehreren Kriterien ab:

– Fahrzeugtyp: neues oder altes Modell, Anzahl der verfügbaren Fahrzeuge, sowie Extras

– Verfügbares Angebot: Preise sind höher in der Hochsaison, da die Nachfrage höher ist

– Mietdauer: Der Preis pro Tag kann je nach Fahrzeugtyp zwischen 80 und 200 $ liegen

– Standort des Fahrzeugs: Wenn du in der Region um Brisbane bleibst und den Camper oder Wohnmobil am selben Standort zurückgibst, ist es günstiger. Bei den großen Vermietungsunternehmen kannst du den Wagen auch in einer anderen Filiale abgeben.

Andere Kriterien spielen ebenfalls eine Rolle, wie z. B. der Buchungszeitraum oder die verfügbaren Angebote.

 

Hier sind zwei Beispiele für die Haupt- und Nebensaison in Brisbane:

1 – Du mietest ein 2-Sitzer Wohnmobil in Brisbane (Nebensaison):

– 2 Wochen Miete
– Im Juni (Nebensaison)
– Buchung 6 Monate im Voraus
– Einstiegsfahrzeug (3 bis 5 Jahre)

Preis: Ab 55 AUD/ Tag (gesamt ca. 770 AUD, ohne Versicherung oder Extras)

2 – Du mietest ein 2-Sitzer Wohnmobils in Brisbane (Hochsaison):

– 2 Wochen Miete
– Im Februar (Hochsaison)
– Buchung 1 Monat im Voraus
– Einstiegsfahrzeug (3 bis 5 Jahre)

Preis: Beginnend bei 140 AUD/ Tag (gesamt ca. 1960 AUD, ohne Versicherung oder Extras)

Wie du siehst, kann sich der Preis je nach Zeitraum selbst für das gleiche Fahrzeug verdoppeln.

Dies sind übrigens die Touristensaisons in Brisbane:
Nebensaison: März, April, Mai und Juni
Hochsaison: Juli, September, Oktober, November, Februar
Höhepunkt der Hochsaison: August, Mitte Dezember bis Mitte Januar

 

Tipps, wie du einen Van oder ein Wohnmobil in Brisbane zum besten Preis findest:

– Nutze eine Preisvergleichswebseite und buche so schnell wie möglich!
– Miete das Fahrzeug für mehr als 14 Tage. Die Tagespreise fallen je nach Aufenthaltsdauer.
– Es kostet weniger, dasselbe Fahrzeug für einen längeren zu behalten, anstatt mehrmals ein Fahrzeug zu mieten.
– Sei vorsichtig bei der Auswahl der angebotenen Extras und Versicherungen.
– Erkundige dich zuerst bei deiner Bank oder Reiseversicherung, da manche eine Mietwagenversicherung in ihrer Versicherungspolice beinhalten.

 

Erkunde Brisbane und die Region mit dem Camper

Brisbane

Die Stadt Brisbane ist sehr einfach zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu besichtigen. Sie besteht aus mehreren Stadtteilen für jeden Geschmack:

– Das Central Business District (oder „CBD“), berühmtes Geschäftsviertel, ideal zum Shoppen gehen.

– South Bank, auf der anderen Seite der Victoria Bridge, ein für seine künstliche Lagune bekanntes Kulturviertel.

– Fortitude Valley. Toller Ort zum Feiern, dort gibt es die besten Bars und Clubs.

– New Farm. Ein Viertel für Familien mit kleinen modernen Restaurants und Kunstgalerien

– Kangaroo Point ist der höchste Punkt der Stadt, von dem du eine Aussicht über die ganze Stadt hast.

Weitere Informationen: Brisbane in 2 Tagen

Camper mieten in Brisbane 2

 

In der Nähe von Brisbane

WENIGER ALS 30 MINUTEN VON BRISBANE

– Füttere Kängurus und halte einen Koala im Lone Pine Koala Sanctuary
– Wandere den Mount Coot-Tha hoch (6 km vom Stadtzentrum entfernt) und bewundere die schöne Aussicht. Am Fuße des Berges kannst du den botanischen Garten besichtigen.

1 STD BIS 2 STD VON BRISBANE

– Begeisterte Wassersportler besuchen Moreton Bay (1h30 vom Stadtzentrum).

– Die Küstenstadt Manly ist der perfekte Ort, um einen Teller voller Meeresfrüchte nach einem Spaziergang entlang der Esplanade zu genießen

– Redcliffe ist einer der Orte, von denen du von Juni bis Oktober am besten Wale sehen kannst.

MEHR ALS 2 STUNDEN VON BRISBANE

– Plane einen Ausflug in den beliebten Surferort Byron Bay. Die Fahrt dauert ungefähr 2,5 Stunden.

– Weniger als 50 km von Brisbane entfernt liegen die weißen Sandstrände von North Stradbroke Island

– Genieße eine Weinprobe in der Weinregion Stanthorpe

– Entdecke die Wildnis im Girraween National Park

– Fraser Island ist etwa 8 Autostunden von Brisbane entfernt, aber die Reise lohnt sich! Sie ist die größte Sandinsel der Welt und erstreckt sich über mehr als 120 km.

Camper mieten in Brisbane 3

 

Die besten Road Trips von Brisbane

BRISBANE – CAIRNS

Die Fahrt von Brisbane nach Cairns ist eine der beliebtesten Reisen für Backpackers und das nicht umsonst! Entlang der Küste erwarten dich wunderschöne Landschaften und Strände sowie der obligatorische Zwischenstopp am Great Barrier Reef.

– Abfahrt von Brisbane
– Noosa über die Sunshine Coast. (137km, 2 Std.)
– Hervey Bay und Fraser Island (190 km, 2,5 Std.)
– Bundaberg (120km, 1,5 Std.)
– Yeppoon (330km, 4 Std.)
– Airlie Beach (500 km, 5,5 Std.)
– Mission Beach (510km, 6 Std.)
– Ankunft in Cairns (140km, 2 Std.)

Zeitraum: 15 Tage

 

BRISBANE – SYDNEY

Die Fahrt von Brisbane nach Sydney bietet die Gelegenheit, die beliebte Gold Coast und die vielen Surfspots zu erkunden.

– Abfahrt von Brisbane
– Gold Coast (78 km, 1 Std.)
– Byron Bay (93 km, 1 Std. 15 Min.)
– Coffs Harbour (152 km, 1,5 Std.)
– Port Macquarie (245km, 3 Std.)
– Port Stephens (137km, 2 Std.)
– Newcastle (245km, 3 Std.)
– Central Coast (98 km, 1 Std. 15 Min.)
– Ankunft in Sydney (76km, 1 Std. 40 Min.)

Zeitraum: 10 Tage

Camper mieten in Brisbane 4

 

Ähnliche Artikel:

Camper & Wohnmobil mieten in Sydney

Camper & Wohnmobil mieten in Melbourne

Wohnmobil & Camper mieten in Brisbane
5 (100%) 1 vote