Home Visa & Immigration Touristen Visum für Australien

Touristen Visum für Australien

Touristen Visum für Australien

Wenn du planst, als Tourist nach Australien zu reisen, solltest du wissen, dass die Beantragung eines Visums für alle in Deutschland und Europa ansässigen Personen vorgeschrieben ist. Ein Touristenvisum kann auch eine geeignete Lösung sein, deinen Aufenthalt nach Ablauf eines Working Holiday Visa zu verlängern. Es gibt verschiedene Arten australischer Touristenvisa und jedes Visum hat seine Besonderheiten. Es ist daher wichtig, dass du dich gut informierst, um die geeignete Option zu wählen. Für die meisten Touristenvisa kannst du dich ganz einfach online auf der Website der australischen Einwanderungsbehörde bewerben. Dieser Artikel soll dir bei der Wahl deines Besuchervisums und der Beantragung helfen.

Welches Touristenvisum solltest du wählen?

Grundsätzlich gibt es 3 Arten von Touristenvisa für Australien:

eVisitor Visa

Du möchtest weniger als 3 Monate reisen

ETA

Du möchtest weniger als 3 Monate reisen (via Reisebüro)

Visitor Visa

Du möchtest länger als 3 Monate bleiben und bist bereits in Australien

Was du mit einem Touristenvisum tun kannst

  • Bereise das Land und bleibe so lange wie dein Visum gültig ist
  • Studiere für bis zu 3 Monate in Australien
  • Arbeite als Freiwilliger (Wwoofing/HelpX) – Du darfst kein Geld verdienen

Wie bekomme ich ein Touristenvisum für Australien?

1. Stelle deinen Antrag auf der Website der australischen Einwanderungsbehörde

Wenn du in Deutschland wohnhaft bist, musst du dein Visum direkt online über den Service E-visa” auf der Website www.homeaffairs.gov.au beantragen. Visumanträge werden nicht von der australischen Botschaft bearbeitet.

Um deinen Antrag zu stellen, gehe also auf die offizielle Website der australischen Regierung. Wähle das Visum, das deinen Bedürfnissen entspricht, und klicke unten auf der Seite auf „Apply.

2. Erstelle einen „Immiaccount”

Als Nächstes musst du ein ‘Immiaccount’-Konto erstellen, über das du deinen Antrag einreichen kannst. Die Beantragung ist einfach und dauert nur wenige Minuten. Du musst deine persönlichen Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail, etc.) und deine Reisepassnummer eingeben. Anschließend musst du eine Reihe von Fragen zu deiner Vorgeschichte mit ‘Ja oder Nein’ beantworten.

Bitte beachte: Trage die Informationen genau so ein, wie sie in deinem Reisepass stehen (z. B. alle deine Vornamen).

3. Erhalt des Visums

Sobald dein Antrag bestätigt wurde, erhältst du eine E-Mail, in der dir bestätigt wird, dass dein Antrag bearbeitet wurde. Du wirst per E-Mail informiert, ob dein Touristenvisum genehmigt wurde und es wird digital mit deinem Reisepass verknüpft. Wir empfehlen dir, die E-Mail, mit der dein Antrag genehmigt wird, auszudrucken (Visa Granted – wie das folgende Foto zeigt).

Visumsbedingungen

Mit diesem Touristenvisum kannst du dich für maximal 3 aufeinanderfolgende Monate in Australien aufhalten (für Tourismus, Geschäftsreisen, Privat- oder Familienbesuche).

Bitte beachte: Dabei handelt es sich um maximal 3 Monate für jede Einreise in Australien. Dieses Visum wird für eine Dauer von 12 Monaten ausgestellt wird. Das bedeutet, dass du mit demselben eVisitor-Visum mehrere Aufenthalte von maximal 3 Monaten machen kannst.

Die Beantragung ist kostenlos und erfolgt online auf der Website der Einwanderungsbehörde (Department of Home Affairs). Der Antrag kann nur AUSSERHALB Australiens gestellt werden. Sobald das Visum erteilt wurde, wird es wirksam, d. h. dein derzeitiges Visum wird ungültig, falls du bereits eines haben solltest.

Bearbeitungsdauer

Die Beantragung geht schnell, da es sich um ein vereinfachtes Visum handelt. Es kann mit wenigen Klicks über die Website der Einwanderungsbehörde (siehe unten) beantragt werden.

Die Bearbeitungsdauer für dieses Visums ist kurz. Es kann innerhalb weniger Stunden (oder Minuten!) beantragt werden. Diese Frist kann länger dauern, wenn du das Formular nicht korrekt ausfüllst oder nicht alle geforderten Dokumente einreichst. Die maximale Frist für die Beantragung dieses Visums beträgt 50 Tage.

Eignungskriterien

Um dieses Visum zu erhalten, musst du die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Du darfst keine Krankheiten oder Gesundheitsprobleme haben, die eine umfangreiche Behandlung erfordern.
  • Du verpflichtest dich, vorübergehend in Australien zu bleiben und die Dauer des Visums und dessen Bedingungen einzuhalten.
  • Über genügend Geld für deinen Aufenthalt in Australien verfügen.
  • Keine strafrechtliche Verurteilung haben, bei der sich die Strafen auf insgesamt 12 Monate oder mehr belaufen, unabhängig davon, ob du die Strafen verbüßt hast oder nicht.

Mehr Informationen findest du hier: HomeAffairs visa 651

Australien tourist

Visumsbedigungen

Das ETA ist ebenso ein kurzfristiges Touristenvisum, maximal 3 Monate vor Ort pro Einreise. Du kannst mit diesem Visum Urlaub machen, Verwandte oder Freunde besuchen oder bestimmte berufliche Tätigkeiten ausüben.

Bitte beachte: Dabei handelt es sich um maximal 3 Monate für jede Einreise in Australien. Dieses Visum wird für eine Dauer von 12 Monaten ausgestellt wird. Das bedeutet, dass du mit demselben eVisitor-Visum mehrere Aufenthalte von maximal 3 Monaten machen kannst.

Du musst deinen Antrag von AUSSERHALB Australiens stellen. Der Antrag für dieses Visum kostet dich 20 AUD pro Antragsteller (Ausstellungsgebühr).

Beachte das für deutsche und österreichische Staatsbürger, das ETA nur von einem Reisebüro, einer Einwanderungsorganisation oder einer Fluggesellschaft ausgestellt werden kann. Du kannst es nicht selbst online anfordern.

Eignungskriterien

Um dieses Visum zu erhalten, musst du die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Du hast keine Krankheits- oder Gesundheitsprobleme, die erhebliche Pflege erfordern
  • Du erklärst dich damit einverstanden, vorübergehend in Australien zu bleiben und die Dauer des Visums seine Bedingungen einzuhalten
  • Du hast genug Geld für deinen Aufenthalt in Australien
  • Du hast keine strafrechtliche Verurteilung, für die die Strafen 12 Monate oder mehr betragen, unabhängig davon, ob du die Strafen verbüßt hast oder nicht.

Mehr Informationen findest du hier: HomeAffairs visa 601

Was du mit einem 601 & 651 machen kannst

Tourismusreisen

Mit diesen Visa kannst du bis zu 3 Monate in Australien reisen. Diese beiden Visa (ETA und eVisitor) sind Mehrfachvisa, die für ein Jahr (12 Monate) gültig sind. Wenn du also während deiner Touristenreise nach Australien das Land verlässt, um ein Nachbarland zu besuchen, wird dein Touristenvisum bei deiner Rückkehr nach Australien wirksam und hat eine Gültigkeit von 3 Monaten. Du kannst außerhalb Australiens reisen und während der Gültigkeitsdauer der Visa so oft zurückkehren, wie du möchtest.

Wenn du eine Kreuzfahrt nach Australien planst, benötigst du ein Visum. Bitte beachte, dass auch während du auf See bist, es als Zeit auf australischem Boden gilt.

Beachte, dass du mit diesen Visa nicht arbeiten und bezahlt werden kannst. Es ist jedoch möglich, sich freiwillig zu melden.

Geschäftsreise

Als Geschäftsreisender kannst du:

  • Allgemeine geschäftliche oder berufliche Anfragen stellen
  • einen Geschäftsvertrag untersuchen, verhandeln, abschließen oder überprüfen
  • Aktivitäten im Rahmen eines offiziellen Regierungsbesuchs durchführen
  • Nimm an einer Konferenz, Messe oder einem Seminar teil. (Die Organisatoren können dich nicht für die Teilnahme bezahlen)

Du kannst nicht:

  • Für ein Unternehmen oder eine Organisation mit Sitz in Australien arbeiten oder Dienstleistungen für dieses erbringen
  • Waren oder Dienstleistungen direkt an die Öffentlichkeit verkaufen

Visum verlängern

Du kannst diese Visa nicht verlängern. Um länger zu bleiben, musst du ein anderes Visum beantragen. Für einen längeren Aufenthalt hast du möglicherweise Anspruch auf ein Besuchervisum (Unterklasse 600 – siehe unten).

australien roadtrip visum

Visumsbedingungen

Dieses Visum ist für diejenigen gedacht, die länger als 3 Monate bleiben möchten, ohne das australische Territorium zu verlassen. Du kannst bis zu 12 Monate in Australien bleiben. Dieses Visum ist kostenpflichtig. Es gibt verschiedene Versionen, je nach Grund für deinen Aufenthalt.

Das Visum ist je nach Aufenthaltsgrund in verschiedenen Versionen erhältlich:

  • Tourist stream (für Touristen)
  • Sponsored family stream (wenn du deine Familie in Australien besuchen möchtest)
  • Business visitor stream (auf Geschäftsreise)

Tourist Stream

Du kannst dich online INNERHALB oder AUSSERHALB Australiens bewerben.

Der Preis hängt davon ab, ob du dich im Land (ab 475 AUD) oder außerhalb (190 AUD) befindest. Wenn du dich in Australien befindest, beachte, dass dein Touristenvisum dein aktuelles Visum storniert. Wenn du ein Visum aus Australien beantragst, musst du bis zur Entscheidung der Regierung in Australien bleiben.

Beachte, dass das Visum viel mehr kostet, wenn du nach einem WHV ein Touristen Visum (Subclass 600) beantragst. Zusätzlich zu den berechneten 475 AUD wird dir eine zusätzliche Gebühr für die vorübergehende Beantragung in Höhe von 720 AUD berechnet (falls du dich bei der Beantragung in Australien befindest).

Bei einem Visumantrag von 6 Monaten oder mehr wirst du möglicherweise gebeten, bestimmte Belege vorzulegen, z. B. den Nachweis deiner finanziellen Leistungsfähigkeit oder den Nachweis deiner Krankenversicherung für diesen Zeitraum. Die Bearbeitung variiert von Fall zu Fall, kann jedoch einige Tage bis zu einem Monat dauern.

Die Bearbeitungszeit für ein Visum, das in oder außerhalb Australiens beantragt wird, variiert zwischen 15 Tagen und mehreren Monaten.

Sponsored Family Stream

Dieses Visum wird verwendet, wenn du ein Familienmitglied in Australien besuchst. Um berechtigt zu sein, muss ein Familienmitglied dich sponsern. Der Sponsor muss die australische Staatsangehörigkeit besitzen oder seinen ständigen Wohnsitz haben. Du musst das Visum AUSSERHALB Australiens beantragen.

  • Aufenthaltsdauer: bis zu 12 Monate
  • Gebühr: 190 AUD + Kaution vom Sponsor zu zahlen
  • Bearbeitungsdauer: zwischen 37 Tage und 10 Monate

Mit diesem Visum kannst du:

  • Besuche Familie oder Freunde
  • Touristische Aktivitäten
  • Studiere über einen Zeitraum von 3 Monaten

Die Gültigkeitsdauer des Visums wird von der australischen Regierung in Abhängigkeit von den Gründen für deinen Aufenthalt und der gewünschten Dauer festgelegt. Dieses Visum erlaubt nur eine Einreise und kann nicht verlängert werden. Wenn du zurückkehren möchtest, musst du ein anderes Visum beantragen.

Business Visitor Stream

Dieses Visum kann für einen professionellen Aufenthalt verwendet werden. Du musst das Visum von AUSSERHALB Australiens beantragen.

  • Aufenthaltsdauer: 3 Monate
  • Gebühr: 190 AUD
  • Bearbeitungsdauer: zwischen 2 Tage und 4 Monate

Mit diesem Visum kannst du:

  • Allgemeine geschäftliche oder berufliche Anfragen stellen
  • Einen Geschäftsvertrag untersuchen, verhandeln, abschließen oder überprüfen
  • Aktivitäten im Rahmen eines offiziellen Regierungsbesuchs durchführen
  • An einer Konferenz, Messe oder einem Seminar teilnehmen. (Die Organisatoren können dich nicht für die Teilnahme bezahlen)

Du kannst nicht:

  • Für ein Unternehmen oder eine Organisation mit Sitz in Australien arbeiten oder Dienstleistungen für dieses erbringen
  • Waren oder Dienstleistungen direkt an die Öffentlichkeit verkaufen

Die Gültigkeitsdauer des Visums wird von der australischen Regierung in Abhängigkeit von den Gründen für deinen Aufenthalt und der gewünschten Zeitdauer festgelegt. Dieses Visum erlaubt nur eine Einreise und kann nicht verlängert werden. Wenn du zurückkehren möchtest, musst du ein anderes Visum beantragen.

Weitere Informationen hier : HomeAffairs visa 600

FAQ

Benötige ich ein Visum, um nach Australien einreisen zu können ?

Für die Einreise nach Australien ist ein Visum erforderlich. Du brauchst unbedingt ein gültiges Visum, um in das Land einreisen zu können. Egal, ob es sich dabei um ein Touristen-,WHV- oder TSS-Visum (Sponsor) handelt, vergewissere dich, dass du ein Visum hast, bevor du dein Flugticket nach Australien buchst. Wenn du australischer Staatsbürger bist, benötigst du kein Visum.

Wann sollte ich ein Visum für Australien beantragen?

Es ist sehr empfehlenswert, ein Touristenvisum zu beantragen, bevor du dein Flugticket kaufst. Die Bearbeitungszeiten für Touristenvisa sind in der Regel (sehr) kurz, aber du solltest dich trotzdem frühzeitig darum kümmern. Zu bestimmten Jahreszeiten, bei hohem Andrang usw. können die Fristen länger sein.

Welche Papiere benötige ich, um nach Australien einreisen zu können?

Für die Einreise nach Australien benötigst du ein gültiges Visum. Außerdem benötigst du einen Reisepass, der für die gesamte Dauer deines Aufenthalts gültig ist.

Kann ich ein Touristenvisum von Australien aus verlängern?

Wenn du in Australien bist und ein Electronic Travel Authority Visum (ETA 601) hast, kannst du deinen Aufenthalt verlängern, indem du ein anderes Touristenvisum (z. B. Visitor visa, 600) beantragst. Dies ist kostenpflichtig. Wenn du mit einem eVisitor (651) in Australien bist, kannst du nicht verlängern.

Wo kann ich den Visumsantrag stellen?

Der Visumantrag wird auf der offiziellen Website der australischen Einwanderungsbehörde gestellt. Gehe nicht auf andere Websites, die dir einen kostenlosen Visumantrag versprechen usw. Gehe direkt auf die Website der Einwanderungsbehörde.

Welche Arten von Touristenvisa gibt es für Australien?

Australien bietet verschiedene Arten von Touristenvisa an, wie z. B. das eVisitor-Visum (Unterklasse 651) für Staatsangehörige bestimmter Länder, das Electronic Travel Authority-Visum (ETA – Unterklasse 601) und das Touristenvisum (Unterklasse 600) für Reisende aus anderen Ländern.

Kann ich mit einem Touristenvisum in Australien arbeiten?

Touristenvisa berechtigen nicht dazu, in Australien zu arbeiten. Sie sind nur für Aufenthalte zu touristischen, familiären oder Freizeitzwecken bestimmt.

Brauche ich ein Visum für die Durchreise durch Australien?

Wenn deine Durchreise durch Australien länger als 8 Stunden dauert, musst du vor deinem Besuch eine eTA-Reisegenehmigung einholen. Diese Genehmigung ist auch dann gültig, wenn du das Flughafenterminal nicht verlässt.

Es ist wichtig zu beachten, dass sich die Visainformationen ändern können. Deshalb ist es unerlässlich, dass du die offizielle Website der australischen Regierung besuchst oder die australische Botschaft oder das australische Konsulat in deinem Land kontaktierst, um die aktuellsten Informationen über Touristenvisa für Australien zu erhalten.

Aktualisiert am 22.01.2024.

4.7/5 - (4 votes)
Der ultimative Guide zum Arbeiten und Reisen in Australien mit einem Working Holiday Visum! Hol dir alle Tipps und Ratschläge von anderen Backpackern. Der erste Reiseführer von Backpackern für Backpacker in Australien!