Second Year Visa Jobs in Australien

0
195

Wenn du ein weiteres Jahr in Australien bleiben willst, dann hast du die Möglichkeit ein sogenanntes Second Year Visa zu beantragen. Allerdings gibt es hierfür bestimmte Voraussetzungen, die du erfüllen musst – Hauptvoraussetzung ist, dass du während deinem ersten Jahr in Australien mindestens 3 Monate bzw. 88 Tage in einem Job in einer ländlichen Gegend in Australien gearbeitet haben musst. Doch leider kannst du nicht jeden Job ausüben. Wir haben eine Liste mit Second Year Visa Jobs zusammengestellt, mit denen du ein weiteres Jahr in Australien bleiben darfst.

Second Year Visa Jobs – Übersicht

Es gibt sehr viele verschiedene Bereiche in denen du arbeiten kannst, um dein Second Year Visa zu bekommen – Zum Beispiel in der Landwirtschaft während dem Anbau oder der Ernte oder aber in der Forstwirtschaft, in einer Fischerei, im Bergbau oder auf dem Bau!

Hinweis: Denk daran, dass du den Job in einem ländlichen Gebiet in Australien ausüben musst. Hier findest du eine Übersicht aller Second Year Visa Postcodes.

Hier findest du eine komplette Liste mit Second Year Visa Jobs (Quelle: www.homeaffairs.gov.au):

Pflanzen- und Tierzucht

  • Ernte und/oder Verpackung von Obst und Gemüse
  • Pflanzen und Beschneiden von Bäumen und Weinreben
  • Allgemeine Erntearbeiten
  • Kultivierung und Verarbeitung von Pflanzen, Pilzen oder deren Erzeugnisse bzw. Teilen
  • Sofortverarbeitung von pflanzlichen Erzeugnissen
  • Tierhaltung zum Zweck des Verkaufs der Tiere oder ihrer Erzeugnisse, inkl. natürlicher Vermehrung
  • Sofortverarbeitung von tierischen Erzeugnissen inkl. Scheren, Metzgerei im Schlachthof und Verpackung und Gerbung

Hinweis: Sekundäre Verarbeitung von tierischen Produkten wie die erneute Abfertigung weiterer tierischer Produkte sowie Metzgereien im Einzelhandel sind als Second Year Visa Jobs ausgeschlossen

Fischerei und Perlenfischerei

  • Durchführung von Vorgängen, die unmittelbar mit dem Fangen von Fischen und anderen Wassertieren in Verbindung stehen
  • Durchführung von Vorgängen, die sich direkt auf das Einsammeln und die Kultivierung von Perlen oder Perlenschalen beziehen

Baumzucht und Holzfällen

  • Pflanzung oder Pflege von Bäumen auf einer Plantage oder in einem Wald, die gefällt werden sollen
  • Fällen von Bäumen auf einer Plantage oder in einem Wald
  • Transport von Bäumen (oder Teilen) von der Plantage oder dem Wald, in dem sie gefällt wurden bis zum Ort an dem sie gefräst oder verarbeitet werden oder zu dem Ort an dem sie weitertransportiert werden

Bergbau

  • Abbau von Kohle
  • Öl- und Gas-Gewinnung
  • Erzbergbau
  • Baustoff Bergbau
  • Nichtmetallischer Bergbau und Gewinnung von Natursteinen
  • Erkundung
  • Bergbauservice

Bau

  • Wohnungsbau
  • Bau von Nichtwohngebäuden
  • Hoch- und Tiefbau
  • Landentwicklung und Standortvorbereitung
  • Bauwerk/Installation/Fertigstellung
  • Sonstige Bauleistungen

Wirkliche Second Year Visa Jobs?

Es ist nicht immer klar, ob es sich bei dem Job, den du machen willst, um einen Second Visa Job handelt oder nicht. Wenn du dich allerdings an den oben genannten Jobs orientierst, dann sollte das eine große Hilfe sein. Hier haben wir ein paar Beispiele:

Beispiele: Second Year Visa Jobs

  • Obst ernten
  • Füttern und Herdenhaltung von Vieh
  • Landschaftsbau auf dem Gelände eines Baus oder Grundstücks
  • Erhaltung und Wiederaufforstung
  • Arbeit in einem Zoo, die Tier- oder Pflanzenzucht beinhaltet

Beispiele: Jobs mit denen du kein Second Year Visa erhältst

  • Stadtplanung oder Architektur
  • Als Nanny auf einer Farm arbeiten
  • Weinproben
  • Kochen/Catering auf dem Bergbau
  • Reinigung von Minenkomplexen oder Gebäuden

Hier findest du mehr Infos über die Postcodes für Regionale Jobs: Second Year Visa Postcodes

Überarbeitet im August 2019. Erstmalig veröffentlicht in 2016.