Um einen Roadtrip zu planen, ist es wichtig zu wissen, wie viel Budget du berechnen musst. Bei der Berechnung eines Roadtrip-Budgets sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Es ist nicht einfach, im Voraus zu wissen, wie viel du für eine Reise ausgeben wirst. Du musst auch die im Land berechneten Preise kennen. Mit diesem Rechner kannst du berechnen, welche Kosten auf deinem Roadtrip in Australien auf dich zukommen werden.

Ausgabenposten

Währung

Die Preise der Elemente im Rechner werden in australischem Dollar (AUD) ausgewertet. Der Budgetbetrag wird daher in australischen Dollar angegeben.

Kraftstoffpreise

Die Kraftstoffkosten werden basierend auf Fahrzeugverbrauch, zurückgelegter Strecke, Kraftstoffart und Preis berechnet. Die Preise pro Liter Benzin werden aus dem Durchschnitt der Preise in ganz Australien geschätzt. Die Preise reichen von 1,45 bis 1,7 AUD.

Fahrzeugmietpreise

Der durchschnittliche Fahrzeugmietpreis berücksichtigt die Neben- und Hochsaison. Die Preise variieren je nach Fahrzeug und Anzahl der Sitzplätze. Für ein Auto oder einen Camper kostet es ungefähr 40 AUD pro Tag. Die für die Camper festgelegten Preise basieren auf einem 2-Sitzer-Camper. Für einen ausgestatteten Geländewagen oder ein Wohnmobil kostet es ungefähr 150 AUD pro Tag. Für Wohnmobile basieren die Preise auf einem 6-Sitzer.

Buspreise

Die Buspreise variieren je nach Route. Der Durchschnitt beinhaltet die Preise der verschiedenen Reiseklassen (Frühbucher, Vorteil, Premium).

Übernachtungspreise

Der Durchschnittspreis jeder Unterkunft wird auf der Grundlage der Preise in den verschiedenen Regionen Australiens bewertet. Die Höhe der Unterbringungskosten berücksichtigt die Anzahl der Reisenden und die Anzahl der verbrauchten Nächte.
– Der Preis des Campingplatzes hängt von der Anzahl der Fahrzeuge ab. Für ein Fahrzeug beträgt der Preis für eine Nacht 30 AUD. Dieser Simulator geht davon aus, dass sich Reisende im selben Fahrzeug befinden.
– Im Durchschnitt kostet eine Nacht in einem Hostel für eine Person je nach Stadt etwa 40 AUD.
– Eine Hotelnacht für eine Person wird auf 100 AUD geschätzt. Dieser Preis variiert je nach Qualität des Hotels.

Lebensmittelkosten

– Für einen Backpacker entsprechen die Lebensmittelkosten den in Supermärkten und auf dem Markt gekauften Produkten. Die Kosten umfassen auch 1 bis 2 Mahlzeiten im Restaurant pro Woche.
– Der Durchschnittsverbraucher kocht die Hälfte seiner Mahlzeiten mit Lebensmitteln, die in Supermärkten und auf dem Markt gekauft wurden. Die andere Hälfte wird für erschwingliche Restaurants ausgegeben.
– Der Gourmet isst nur in Restaurants. Die Ausgaben variieren zwischen mittleren und gehobenen Restaurants.

Aktivitäten

– Für einen Backpacker sind dies hauptsächlich kostenlose Aktivitäten (Strand, Nationalparks besuchen …). Bezahlte Aktivitäten sind auf eine pro Woche begrenzt.
– Der durchschnittliche Tourist macht eine Vielzahl von Aktivitäten. Er macht kostenlose Aktivitäten (Strand, Nationalparks besuchen …). Er gibt sein Geld hauptsächlich für touristische Aktivitäten und wenig Einkaufen aus.
– Der Abenteurer hat keine Grenzen für seine Aktivitäten. Er geht oft aus und kauft viel ein. Wie alle anderen unternimmt er auch kostenlose Aktivitäten (Strand, Nationalparks besuchen …)

Telefon

Die Telefonkosten werden basierend auf der Aufenthaltsdauer berechnet. Im Durchschnitt liegen die Telefonausgaben bei 30 AUD pro Monat.