Open top menu
Farmen in Australien – Die Fruit Picking Map

Farmen in Australien – Die Fruit Picking Map

Du willst auf einer Farm in Australien arbeiten, weißt aber nicht, wie du an einen Job kommst? Die ultimative Fruit Picking Map hilft dir dabei! Auf dieser Karte findest du 400 verschiedene Farmen in Australien – mit Kontakten!

Beschreibung

fruit-picking-map  Farmen mit Möglichkeit für das Second Year Visa

fruit-picking-map  Farmen ohne Möglichkeit für das Second Year Visa

fruit-picking-map  Informationen, welches Obst/Gemüse in der Region wächst und zu welcher Jahreszeit

 

 

Wie funktioniert die Fruit Picking Map?

Die Karte funktioniert ganz einfach: Sie zeigt dir mehr als 400 Farmen in Australien an. Klickst du auf eine Farm, werden dir Adresse und Kontaktdaten angezeigt. Zoomst du etwas heran, siehst du einen gelben Kreis. Wenn du auf diesen Kreis klickst, erscheint ein weiterer Kasten, der dir anzeigt, wann welches Gemüse bzw. Obst in dieser Gegend geerntet wird. So weißt du, zu welcher Zeit du die besten Chancen auf einen Job hast.

.

Wieso haben wir eine Fruit Picking Map erstellt?

Nachdem wir mehr als 1,5 Jahre als Backpacker durch Australien gereist sind, wurde uns klar: Wer Work & Travel in Australien macht, wird sehr wahrscheinlich früher oder später auf einer Farm arbeiten und einen Fruit Picking Job machen. Entweder, weil man Geld braucht oder weil man das Second Year Visa beantragen möchte. Die Schwierigkeit dabei: Es ist nicht immer leicht einen Job zu finden! Eine umfangreiche Recherche braucht Zeit und oftmals macht man sich vergeblich Mühe, da man sich zur falschen Zeit am falschen Ort befindet. Wir mussten oft tagelang recherchieren und vergeudeten eine Menge Benzin, da wir eine Farm nach der nächsten mit dem Camper abklapperten. Um es anderen Backpackern leichter zu machen, haben wir uns dazu entschlossen, alle Kontakte zu sammeln und sie anderen Backpackern kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Reise Tipps: So findest du einen Job in nur wenigen Tagen: Wenn du dich entschieden hast, in welcher Gegend du arbeiten möchtest, solltest du die Farmen in dieser Region recherchieren. Wie in jedem anderen Job auch, ist es sinnvoll direkten Kontakt mit dem Arbeitgeber aufzunehmen. Wenn du dich bereits in der Gegend befindest, solltest du am besten persönlich vorbei schauen. Falls die Farm zu weit weg ist, solltest du anrufen, statt die Farmer per Mail zu kontaktieren. Viele kleine Farmen haben nämlich keinen richtigen Internetanschluss.

 

Wie findest du einen Job auf Farmen in Australien?

Alles was du brauchst, um einen Farm-Job zu finden, ist in der Fruit Picking Map abgebildet. Entscheide dich anhand der detaillierten Erntezeiten-Informationen für eine Gegend, in der du arbeiten möchtest. Wir haben die Adressen so gut es ging recherchiert. In den meisten Fällen findest du die exakte Adresse. Leider war es uns manchmal nicht möglich, die kompletten Daten ausfindig zu machen. Dann findest du folgenden Hinweis: incomplete address. Es gibt allerdings immer entweder eine Telefonnummer oder eine Mail-Adresse, manchmal sogar beides. Bei einigen Farmen findest du sogar die entsprechende Website oder Facebook-Seite. Dort findest du auch häufig aktuelle Stellenanzeigen.

Weitere Fragen

– Mit welchen Jobs erhalte ich ein Second Year Visa?
– In welchen Regionen erhalte ich ein Second Year Visa?

.

Der Sinn der Fruit Picking Map

Diese Karte soll Backpackern auf der Suche nach dem passenden Farm-Job helfen. Wieso viel Zeit in eine ausführliche Recherche stecken, wenn du alle Farmen in Australien auf einen Blick hast? Spare Zeit und Nerven und mach das Beste aus deiner Zeit Down-Under!

.

Hilf uns dabei, die Karte ständig zu verbessern

Auch du willst anderen Backpackern dabei helfen, eine unvergessliche Zeit in Australien zu haben? Dann hilf uns dabei, die Fruit Picking Map ständig zu verbessern. Du bist auf eine neue Farm gestoßen, die Kontaktdaten sind falsch, die Farm hat mittlerweile geschlossen oder du hast sehr schlechte Erfahrungen gemacht? Lass es uns wissen! Am besten schreibst du einen Hinweis unter diesen Artikel oder eine Mail an australien.backpackersguide@gmail.com mit folgenden Infos:

Eine neue Farm in Australien

Wenn du auf eine neue Farm gestoßen bist, benötigen wir folgende Details, um sie in unsere Fruit Picking Map aufnehmen zu können: – Name der Farm – Adresse – Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse – Optional: Website oder Facebook-Seite

Eine Farm löschen oder bearbeiten

Wenn du sehr schlechte Erfahrungen mit einer Farm gemacht hast oder die Farm nicht mehr existiert: Lass es uns wissen, damit wir die Farm entfernen können. Wenn sich etwas an den Kontaktdaten geändert hat, schreibt uns einfach eine kurze Nachricht oder ein Kommentar unter diese Seite, damit wir die Daten anpassen können.

Ein GROSSES DANKESCHÖN vorab an alle Backpacker, die uns in Zukunft helfen werden, die Karte ständig zu verbessern! Danke auch an Amine, der uns dabei geholfen hat, diese Karte zu erstellen!


Jede vollständige oder teilweise Reproduktion von Teilen dieser Seite bzw. der ganzen Seite ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmen von AUSTRALIEN Backpackers Guide verboten.