Open top menu
Studenten Visum Australien

Studenten Visum Australien

Ein Studium in Australien ist eine großartige Gelegenheit um internationale Erfahrung zu sammeln. Du kannst aber auch einfach in Australien studieren, um deinen Aufenthalt Down Under zu verlängern nachdem dein Working Holiday oder Touristen Visum abgelaufen ist. Hier findest du alle Informationen, die du benötigst, um das richtige Studenten Visum Australien zu beantragen.

Wichtig: Seit dem 1. Juli 2016 haben sich die Regelungen zu den Studenten Visas vereinfacht. Wenn du länger als 3 Monate in Australien studieren willst, benötigst du unabhängig davon welchen Kurs du belegst, in Zukunft nur noch das Subclass 500.

.

Studenten Visum Australien – Verschiedene Optionen

Je nachdem wie lange du in Australien studieren möchtest gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Studenten Visum Australien: Studienzeit mindestens 3 Monate

Touristen Visum Australien: Studienzeit maximal 3 Monate

Working Holiday Visum: Studienzeit maximal 4 Monate

Das Studenten Visum Australien erhältst du unabhängig davon wie alt du bist. Der Vorteil liegt außerdem darin, dass du während des Semesters bis zu 40 Stunden pro 2 Wochen arbeiten darfst – Während der Semesterferien darfst du unbegrenzt arbeiten.

Vor dem 1. Juli 2016 gab es noch weitere Studenten Visas (Vocational Subblass 572, Subclass 570, Subclass 573 etc.), die von dem Kurs den du belegt hattest, abhängen. Seit dem 1. Juli wurde der Prozess vereinfacht und es gibt nur noch ein Studenten Visum Australien für alle Kurse: Student Visa – Subclass 500

.

Welches Studenten Visum Australien beantragen?

Student Visa – Subclass 500

Seit dem 1. Juli 2016 kannst du das Student Visa – Subclass 500 beantragen – Unabhängig davon welchen Kurs du belegst

– Universität mit folgenden Abschlüssen: Bachelor Degree, Associate Degree, Graduate Certificate, Higher Education Diploma und Master Degree (undergraduate und postgraduate)

– TAFE (Technical and Further Education) für Vocational Education und Training (Certificates I, II, III oder IV, Diploma, Advanced Diploma, Vocational Graduate Certificate oder Diploma)

– Englischkurse usw.

.

Darüber hinaus gibt es noch folgende Visas, die du unter bestimmten Voraussetzungen beantragen kannst:

Student Guardian Visa – Subclass 590

Dieses Visum kannst du beantragen wenn du nach Australien möchtest, um dich um einen Studenten bzw. eine Studentin unter 18 Jahren zu kümmern.

.

Temporary Graduate Visa – Subclass 485

Wenn du dein Studium abgeschlossen hast und danach vorübergehend in Australien arbeiten möchtest, kannst du dieses Visum beantragen.

.

Training and Research Visa – Subclass 402

Du kannst dieses Visum beantragen wenn du eine Weiterbildung oder ein Praktikum machst oder an einem Forschungsprojekt teilnimmst. Beachte, dass die Praktikumsstelle schon vor der Beantragung feststehen muss.

.

Voraussetzungen für das Studenten Visum Australien

Um das Visum zu beantragen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Zusage eines Vollzeit-Studiums an einer Lehrinstitution in Australien

– Als internationaler Student mit einem Studenten Visum musst du in einen Kurs eingeschrieben sein, der im “Commonwealth Register of Institutions and courses for Overseas Students” (CRICOS)  registriert ist

– Du benötigst eine sogenannte OSHC Krankenversicherung – Das sind ca. 500 AUD für 12 Monate

.

So beantragst du das Studenten Visum Australien

Schritt 1 – Suche dir einen Kurs an einer Lehrinstitution und bewirb dich! Sobald du eine Zusage erhalten hast, erhältst du eine sogenannte “Overseas Student Confirmation-of-Enrolment (CoE). Die Nummer, die sich in diesem Schreiben befindet ist für die Beantragung des Visums sehr wichtig.

Schritt 2 – Beantrage das Studenten Visum Australien auf der folgenden Seite: www.homeaffairs.gov.au/Trav/Stud

Klicke auf Student Visa – Subclass 500 und fülle das Formular aus!

Nachdem du das Formular abgesendet hast, erhältst du eine sogenannte Transaction Reference Number mit dieser du den Stand einsehen kannst!

Bis du das Visum erhältst vergehen üblicherweise 4 Wochen. Allerdings hängt das immer von deiner persönlichen Situation ab.

Sobald das Visum genehmigt wurde erhältst du eine Bestätigung per Mail. Bei dieser Mail handelt es sich gleichzeitig um dein Visum! Lösche die Mail auf keinen Fall und mache sicherheitshalber noch eine Kopie!

.

Wie viel kostet das Studenten Visum Australien?

Das Studenten Visum kostet 550 AUD.

.

Aufenthalt in Australien

Mit diesem Visum darfst du dich für die Dauer deines Studiums in Australien aufenthalten und darüber hinaus 2 Monate dranhängen. Während das Visum gültig ist darfst du Australien so oft verlassen wie du möchtest.

.

Arbeiten mit dem Studenten Visum Australien

Während des Semesters darfst du bis zu 40 Stunden pro 2 Wochen arbeiten. Während der Semesterferien darfst du unbegrenzt arbeiten. Vor Kursbeginn darfst du nicht arbeiten!

Gut zu wissen: Wenn du ein Studenten Visum hast, darfst du deinen Partner mit nach Australien nehmen. Du musst allerdings nachweisen, dass ihr schon länger als 12 Monate zusammen lebt! Das Arbeitsrecht für deinen Partner hängt von deiner Kurswahl ab. Je nachdem welchen Kurs du belegst kann dein Partner entweder 40 Stunden pro 2 Wochen oder unbegrenzt arbeiten!

bewerte diesen Artikel