Open top menu
Sydney: Hai im Schwimmbecken

Sydney: Hai im Schwimmbecken

Solche News gibt es nur in Australien: Letzten Dienstag hat sich ein junger Hai (Dusky Whaler Shark) in ein Schwimmbecken verirrt. Wie es dazu, dass der Hai im Schwimmbecken gelandet ist und ob jemand verletzt wurde, erfahrt ihr hier.

Zwar ist er mit seinen 90cm eher von der kleinen Sorte, dennoch ist er zwischen den anderen Schwimmern sehr schnell aufgefallen: Ein junger Hai hat sich letzten Dienstag (28. März) in ein Salzwasser-Schwimmbecken am Palm Beach im Norden von Sydney verirrt.

Hai im Schwimmbecken

Photo: 7 News

Der natürliche Pool liegt direkt am Meer. Aufgrund des Hochwassers in der Nacht zuvor, ist es dem Hai gelungen, in den Schwimmbecken zu gelangen.        

Hai im Schwimmbecken

Photo: RitaKluge.com                

Nachdem der Hai gesichtet und Alarm geschlagen wurde, evakuierte man den Pool sofort. Helfer haben den Hai im Schwimmbecken gefangen und im Anschluss wieder ins Meer gelassen.

Ein Mitarbeiter des Manly Sea Life Sanctuary’s berichtete, dass so etwas nur sehr selten vorkommt. Zum Glück handelte es sich bei dem Tier um einen Hai, der ungefährlich für Menschen ist. Sowohl der Hai, als auch Helfer und Schwimmer sind nach diesem kleinen Schock wohl auf.

Hai im Schwimmbecken

Photo: RitaKluge.com

bewerte diesen Artikel