Open top menu
12 australische Filme, die du gesehen haben musst!

12 australische Filme, die du gesehen haben musst!

Viele australische Schauspieler haben es bis nach Hollywood geschafft: Mel Gibson, Nicole Kidman, Hugh Jackman, Hugo Weaving, Cate Blanchett, Heath Ledger und viele mehr. Australische Filme hingegen sind eher unbekannt. Nichtsdestotrotz fehlt es ihnen nicht an Humor, Romantik und sogar Horror! Wir haben eine Liste mit 12 australischen Filmen erstellt, die du vor, während oder nach deiner Reise sehen musst!

.

1 – Australia

2008, von Baz Luhrmann, mit Nicole Kidman und Hugh Jackman

Australia ist ein Melodrama, das sich vor dem Kontext des Zweiten Weltkriegs in Australien abspielt. insbesondere dem Luftangriff in Darwin.

.

2 – Crocodile Dundee

1987, von Peter Faiman, mit Paul Hogan und Linda Kozlowski

Ohne Zweifel einer der bekanntes australischen Filme. Die Geschichte spielt im Northern Territory in Australien.

.

3 – Wolf Creek

2006, von Greg Mclean, mit John Jarratt

Es ist ganz allein dir überlassen diesen Horrorfilm vor oder nach deinem großen Roadtrip in Australien anzuschauen. Die Geschichte ist wahr, der Film vielleicht etwas überzogen. Gruselstimmung ist dennoch garantiert.

.

4 – A Cry in the Dark

1988, von Fred Schepisi, mit Meryl Streep und Sam Neil

Auch diese australische Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit. Eine Familie macht Campingurlaub am Ayers Rock. Eines Nachts wird deren Baby anscheinend von einem Dingo getötet…

.

5 – The Adventures of Priscilla, Queen of the Desert

1995, von Stephen Elliott, mit Hugo Weaving, Terence Stamp und Guy Pearce

Ein Roadmovie mitten im Outback: Drei verrückten Drag Queens machen sich auch den Weg von Sydney nach Alice Springs. Die Clubszenen wurden übrigens im Imperial Hotel in Sydney gedreht. Dort findet man heute noch die Original-Kostüme.

.

6 – The Sapphires

2012, von Wayne Blair, mit Jessica Mauboy und Chris O’Dowd

Ein Musikfilm über drei Aborigines-Schwestern, die in den 60ern mit ihrer Cousine als Soul-Quartett ihren Durchbruch bei der Truppenbetreuung der US-Streitkräfte im Vietnamkrieg feiern.

.

7 – Mad Max

1979, von George Miller, mit Mel Gibson

Wer darf nicht fehlen in der “Australische Filme”-Liste: Mad Max! Mittlerweile gibt es sogar drei Fortsetzungen.

.

8 – Tracks

2014, von John Curran, mit Mia Wasikowska

Tracks (Spuren) zählt zu den außergewöhnlichsten Roadtrip Filmen. Er zeigt die wahre Geschichte von Robyn Davidson, die 1977 zu Fuß und allein 2.700 Kilometer durch die australische Wüste wanderte.

.

9 – Muriel’s Wedding

1994, von P.J Hogan, mit Toni Collette und Bill Hunter

Eine französisch-australische Komödie über ein ungeliebtes, ungeschicktes, arbeitsloses Single-Mädchen. Zu den Klängen von ABBA träumt sie von ihrer absoluten Märchenhochzeit.

.

10 – Ned Kelly

2003, von Gregor Jordan, mit Heath Ledger, Orlando Bloom und Naomi Watts

Eine Filmbiographie über Ned Kelly, einem der berühmtesten Banditen Australiens.

.

11 – Red Dog

2011, von Kryv Stenders, mit Josh Lucas und Rachael Taylor

Red Dog zeigt das Abenteuer eines Hundes in und um Dampier. Auch diese Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit.

.

12 – Samson & Delilah

2009, von Warwick Thornton, mit Rowan McNamara und Marissa Gibson

Die beiden Teenager Samson und Delilah leben in einer kleinen, abgeschiedenen Aboriginie-Gemeinde in der Wüste Australiens. Durch einen Schicksalsschlaf sind die beiden gezwungen, in die nächste Großstadt zu flüchten.

.

Das waren 12 australische Filme, die du gesehen haben musst. Haben wir einen Film vergessen? Lass es uns wissen!