Home Versicherungen SOS: Notruf und Ärzte in Australien

SOS: Notruf und Ärzte in Australien

0
SOS: Notruf und Ärzte in Australien

Ein Sturz, ein Kreislaufzusammenbruch, ein Unfall: Auch in Australien kann es jederzeit zu Notfällen kommen. Hinzu kommt, dass die Natur Australiens unberechenbar ist und es immer wieder gefährlichen Zwischenfällen mit Tieren gibt, die Backpacker in bedrohliche Situation bringen können. Dies soll euch natürlich nicht davon abhalten, das wunderschöne Land Australien zu bereisen. Wenn ihr in einem Notfall steckt, solltet ihr jedoch wissen, wie ihr schnellstmöglich Hilfe bekommt. Wir geben euch in diesem Artikel die wichtigsten Notrufnummern, Websites und alle wichtigen Informationen zur medizinischen Versorgung in Australien.

Die wichtigsten Nummern im Notfall in Australien

000 – die Notrufnummer in Australien

In Australien ist die wichtigste SOS-Hilfe-Nummer, die Sie kennen sollten, die  „000″. Unter ihr sind Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen zusammengefasst, die 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche erreichbar sind. Diese Nummer ist in allen Bundesstaaten Australiens einheitlich.

000 ist die Notrufnummer, die du kontaktieren solltest, da sie sowohl von Mobil- als auch von Festnetztelefonen aus funktioniert. Nachdem du die dreifache Null SOS-Hilfe gewählt hast, wirst du von einem Telefonisten gefragt, ob du mit der Polizei, der Feuerwehr oder einem Arzt sprechen möchtest. Je nachdem, wie deine Antwort ausfällt, wirst du an die entsprechende Stelle weitergeleitet.

Notruf in Australien

Gut zu wissen

Wenn ein Kind die Notrufnummer von einem Festnetztelefon aus anruft, kann der Betreiber den Standort des Anrufs ermitteln. Das ist auch der Fall, wenn du kein Englisch sprichst. Sage einfach  „Help“, damit die Rettungskräfte dich finden können.

112 – Die internationale Notrufnummer funktioniert

Wenn du auf deinem Telefon die „112” wählst, die internationale Notrufnummer, wirst du sofort an den Betreiber der Triple Zero weitergeleitet.

Bitte beachte: Die berühmte „911″, die durch amerikanische Filme und Serien bekannt geworden ist, funktioniert in Australien nicht.

Der Dienst der fliegenden Ärzte, eine Alternative zur SOS Assistenz

In abgelegenen Gebieten (dem australischen Outback) kann es einige Zeit dauern, bis die SOS-Assistenz Hilfe leisten kann. In diesem Fall wende dich an den Dienst der fliegenden Ärzte (“Royal Flying Doctor Service”). Sie fliegen jeden Tag Tausende von Kilometern, um isolierten Menschen zu helfen.

In einem Gebiet von fast 2,3 Millionen Quadratkilometern führen sie Besuche, medizinische Grundversorgung, Rettungsaktionen und Notfallevakuierungen durch. Als Hilfsorganisation operiert sie das ganze Jahr über, rund um die Uhr und kostenfrei. Sie sind telefonisch immer erreichbar, auch nachts.

Achtung, es gibt mehrere Notrufnummern für diesen Dienst, da sie sich je nach Bundesstaat unterscheiden:

Western Australia

For 24 hour medical and emergency help call 1800 625 800
For satellite phone calls : 08 9417 6389

Tasmania

Tasmanian RFDS does not provide emergency medical services – please dial 000 for emergency assistance.

SA / NT

For 24-hour medical and emergency assistance call:

SA (Outback Areas): 1800 RFDS SA (1800 733 772)

NT (Central Australia): 1800 1MRACC (1800 167 222)

NT (Top End/Darwin): 000 (St John NT)

HF Radio: (4010kHz, 6890kHz or 8165kHz)

Satellite Telephone: 08 8648 9555 or +61 1800 RFDS SA (+61 1800 733 772)

Victoria

RFDS Victoria does not provide emergency medical services.

Please dial 000 for emergency assistance.

NSW / ACT

For 24-hour medical emergency help you can call the Flying Doctor directly on (08) 8088 1188. This number is only to be used in an emergency if you do not have access to hospital services in your local area. In an emergency, you can also call 000.

Queensland

For 24 hour medical and emergency help call

1300 My RFDS (1300 69 7337)

131 126 – die Notrufnummer bei Vergiftungen

Die Nummer „131 126″ ist die SOS-Notfallnummer der Giftnotrufzentrale (Emergency Poison Advice). Diese solltest du anrufen, wenn du einen besorgniserregenden Biss oder Stich haben solltest.

Welche anderen wichtigen Nummern solltest du kennen?

131 444 – die Nummer der Polizei, für weniger akute Situationen

Wenn du Opfer eines Einbruchs, eines Diebstahls oder einer Lärmbelästigung geworden bist, ohne dass es sich um einen Notfall handelt, kannst du die Polizei unter der Nummer 131 444″ kontaktieren. Diese Nummer ist in ganz Australien gültig.

Eine kleine Ausnahme gilt, wenn du dich im Bundesstaat Victoria im Südosten Australiens befindest. In diesem Fall musst du dich an die örtlichen Polizeidienststellen wenden.

1800 333 000 – die Nummer für Zeugen eines Verbrechens oder einer Straftat

Wenn du Zeuge einer Körperverletzung oder eines Verbrechens geworden bist, kannst du eine anonyme Meldung per Telefon bei „Crime Stoppers” machen. Das ist eine gemeinnützige Agentur, die von der Regierung finanziert wird. Wähle dazu die Nummer 1800 333 000″. Diese Nummer ist wie alle Nummern, die mit 1800 beginnen, aus dem Festnetz völlig kostenlos.

Gut zu wissen: Du kannst auch einen schriftlichen Erfahrungsbericht direkt auf der Website veröffentlichen, indem du hier klickst!

132 500 – Die Nummer für Naturkatastrophen

Bei Problemen mit Überschwemmungen, Unwetter und allen Folgen von Naturkatastrophen kannst du die Nummer 132 500″ anrufen.

Das deutsche Konsulat in Sydney

Wenn du deine Ausweispapiere verloren hast oder in einem absoluten Notfall steckst (Unfall, Todesfall) musst du das deutsche Konsulat in Sydney unter folgender Nummer konsultieren:(+61) (0) 283 024 900.

Außerhalb der Öffnungszeiten des Konsulats kannst du den Bereitschaftsdienst unter der Nummer (+61) (0) 4 1235 9826 erreichen. Vergesse nicht, +61 hinzuzufügen, wenn du aus dem Ausland (außerhalb des australischen Hoheitsgebiets) anrufst.

Schließe eine Reisekrankenversicherung ab

Man denkt immer, dass Unfälle nur den anderen passieren, bis zu dem Tag, an dem… Man muss wissen, dass Krankenhaus- oder Arztkosten in Australien sehr teuer sind und dass dich weder deine deutsche Krankenversicherung noch das lokale Gesundheitssystem schützen wird. Wenn du also eine Reise nach Australien planst, ist es unerlässlich, eine zusätzliche Krankenversicherung abzuschließen. Finde in unserem Artikel heraus, welches Angebot für dich am besten geeignet ist.

Wie finde ich einen Arzt in Australien?

Einen deutschen Arzt in Australien finden

Finde einen deutschen Arzt in Australien.
Auch wenn du womöglich Englisch gut beherrscht, kann es schnell zum Problem kommen, wenn du deine Gesundheitsprobleme auf Englisch erklären musst. In den meisten größeren Städten des Landes findest du französische (oder zweisprachige) Ärzte, die dir bei der Nachsorge behilflich sein können.

Wir empfehlen dir, unseren Artikel: „Einen Arzt in Australien finden” zu lesen, in dem deutsche Ärzte in Australien (Allgemeinmediziner und Fachärzte) aufgelistet sind.

Je nachdem, wo du dich befindest und welchen Arzt du benötigst (SOS Assistance, Notrufnummern oder nicht), kann es sein, dass diese Liste nicht deinen Bedürfnissen entspricht. In solchen Fällen musst du auf eigene Faust einen Fachmann finden, um sich in Australien behandeln zu lassen – mit oder ohne das australische Gesundheitssystem Medicare.

Einen Arzt in Australien finden: Allgemeinarzt und Spezialisten

  • Die australischen Gelben Seiten: Unten links auf der Seite hast du die Möglichkeit, deine Suche zu filtern, indem du auf „Doctors” klickst. Gebe dann den Ort ein, an dem du einen Arzt suchst. Die australischen Gelben Seiten werden eine Auflistung der Praxen in deiner Umgebung erstellen, zusammen mit einer kurzen Beschreibung und ihren Spezialisierungen. Oben auf der Seite hast du die Möglichkeit, auf einen Vergleichsrechner zuzugreifen, mit dem du leicht die Praxis finden kannst, die am besten zu deiner Suche passt. Die Gelben Seiten bieten dir die Telefonnummern der Praxen, die Möglichkeit, deine Telefonnummer zu hinterlassen, um kontaktiert zu werden, oder die Möglichkeit, die Praxen per E-Mail zu erreichen, um eine Frage oder ein spezielles Anliegen zu stellen.
  • HealthEngine: HealthEngine listet Allgemeinmediziner und Fachärzte in ganz Australien auf. Die Website ist sehr benutzerfreundlich und bietet dir die Möglichkeit, einen Termin online zu vereinbaren. Du hast Zugriff auf die verfügbaren Zeitfenster des Tages sowie die der nächsten Tage jeder Praxis. Zur Bestätigung des Termins wird dir ein Code aufs Handy geschickt.
  • Google-Suche: Du kannst auch den Allgemeinarzt (GP) + den Namen der Stadt, in der du dich befindest, in die Google-Suchleiste eingeben, sodass dir eine Liste von Ärzten in deiner Nähe angezeigt wird.

Medizinische Versorgung und Medicare

  • Medicare ist das staatliche Gesundheitssystem Australiens. Wenn du anspruchsberechtigt bist, deckt Medicare einen Teil oder die gesamten Kosten für medizinische Versorgung und Krankenhausaufenthalte ab. Überprüfe deine Berechtigung und melde dich an, sobald du in Australien angekommen bist. Medicare ist für deutsche Staatsbürger nicht zugänglich.
  • Private Krankenversicherung: Für diejenigen, die nicht durch Medicare abgedeckt sind, ist es sehr ratsam, eine private Krankenversicherung abzuschließen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist bei einem medizinischen Notfall zu tun?

Wähle die Nummer 000 für sofortige Hilfe.

Wie finde ich einen Arzt in Australien?

Suche nach örtlichen GP-Praxen, medizinischen Zentren oder nutze Online-Dienste.

Muss ich für medizinische Leistungen bezahlen?

Wenn du keine private Krankenversicherung hast, ja. Wenn du eine Versicherung hast, zahlst du im Voraus und bekommst dann die Kosten erstattet.

Kann ich mit einem Arbeits- oder Urlaubsvisum Zugang zu medizinischen Dienstleistungen erhalten?

Ja, aber prüfe deine Berechtigung für Medicare (Belgier) oder ziehe eine Krankenversicherung in Betracht.

Aktualisiert am 19.01.2024.

5/5 - (5 votes)
Nach einem langen Aufenthalt in Australien gründeten wir Black Bird, ein auf Reiseversicherungen spezialisiertes Unternehmen. Unsere Mission ist es, junge Reisende bei ihren Versicherungsentscheidungen zu informieren und zu unterstützen (Ratschläge, Tipps, Vergleiche usw.). Wenn du spezielle Fragen hast, kontaktiere uns direkt per E-Mail unter: infos.blackbird@gmail.com. Registriert bei der Grenoble RCS-Nr. 833 461 403 Versicherungsvermittler, eingetragen im einheitlichen Register der ORIAS Versicherungs-, Bank- und Finanzintermediäre, Nummer: 18000657