Open top menu
Flug nach Australien buchen – So funktioniert’s

Flug nach Australien buchen – So funktioniert’s

Du fragst dich wie du einen Flug nach Australien buchen kannst? Hierfür gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, die wir dir auf dieser Seite näher erklären wollen. Du kannst den Flug entweder direkt in einem Reisebüro buchen, über ein Preisvergleichsportal oder direkt auf der Webseite der Airlines. Den günstigsten Flug findest du, wenn du die Preise miteinander vergleichst. Nicht immer zeigen dir die großen Preisvergleichsportale auch wirklich die günstigsten Preise an. Mehr dazu erfährst du, wenn du weiter liest…

.

Flug nach Australien über ein Reisebüro buchen

In einem Reisebüro bist du bestens aufgehoben. Vor allem dann, wenn es etwas komplexer wird. Du weißt noch nicht, wann du zurück fliegen willst, du willst vor deinem Abenteuer in Australien einige Wochen in Asien verbringen oder extra Gepäck aufgeben? Super. Dein persönlicher Berater sucht gemeinsam mit dir ein individuelles Angebot. Darüber hinaus haben Reisebüros oft besondere Deals mit den Airlines abgeschlossen und können dir gute Preise anbieten. Meist reicht eine kleine Vorzahlung und dein Platz ist reserviert. Reisebüros gibt es in den meisten größeren Städten. Manche haben sich sogar auf Work & Travel Reisen spezialisiert.

.

Flug nach Australien über eine Preisvergleichsseite finden

Wenn du deinen Flug über eine Preisvergleichsseite suchst, solltest du dir darüber bewusst sein, dass die Portale häufig mit Airlines zusammenarbeiten und nicht immer die günstigsten Preise anzeigen. Es ist deshalb wichtig, dass du verschiedene Preisvergleichsseiten miteinander vergleichst.

Beachte, dass du oftmals nicht direkt auf den Preisvergleichsseiten buchen kannst und du auf andere Portale verlinkt wirst. Darunter befinden sich oft schwarze Schafe, die versteckte Gebühren verlangen oder den Preis nach der Reservierung anheben. Bei anderen Portalen kannst du deine Flüge direkt buchen – auch hier solltest du auf versteckte Gebühren achten.

Unsere Empfehlung: Vergleiche die Preise über die Preisvergleichsseiten und schaue im Anschluss, ob sie auf der Seite der Airline nicht noch etwas günstiger sind.

Die gängigsten und beliebtesten Seiten, um Preise miteinander zu vergleichen sind skyscanner.com, swoodoo.com und kayak.de.

Falls du noch nicht genau weißt, wann du fliegen möchtest, ist zum Beispiel skyscanner.com ein tolles Tool, um einen günstigen Flug zu finden. Hier kannst du angeben, von wo und wohin du und in welchem Zeitraum fliegen möchtest (es reicht bereits Deutschland – Australien). Skyscanner sucht daraufhin den günstigsten Flug. Gibst du keinen Zeitraum an, zeigt dir skyscanner einfach den Monat, in dem du den günstigsten Flug buchen kannst.

.

Flug nach Australien direkt über eine Airline buchen

Am sichersten ist es, deinen Flug direkt auf der Seite der Airline zu buchen. Zu den beliebtesten Airlines zählen Qatar, Emirates und Etihad, die häufig tolle Angebote und Aktionen haben. Zudem gibt online häufig Gutscheincodes mit Rabatten, die du bei deiner Buchung angeben kannst.

Tipp: Wenn du einen Zwischenstopp in Asien machen willst, kannst du einen Flug in einer der asiatischen Metropolen wie beispielsweise Bangkok, Singapur oder Kuala Lumpur buchen. Von dort fliegen Billig-Airlines wie AirAsia günstig nach Australien.